Zamm-header.jpg
Tradition und Form Preis.jpg

Zamm verbindet das einzigartige Handwerk der erzgebirgischen Holzspielzeugmacher mit einer modernen zeitgenössischen Formensprache. Vor dem Aufstellen der Figuren in der Vorweihnachtszeit müssen selbige erst zusammengesetzt werden. Zamm spielt mit dieser intensiven Auseinandersetzung des Nutzers mit dem Produkt, und macht auf diesem Weg die hohe Handwerkskunst und die damit verbundene weihnachtliche Tradition greifbar. Die reduzierte Formsprache und Farbgestaltung unterstützen dabei die spielerische Anmutung des Entwurfes.

Zamm wurde 2021 mit dem Designpreis des erzgebirgischen Kunsthandwerks"Tradition & Form" ausgezeichnet und wird von der Drechslerei Schalling in Seiffen hergestellt und vertrieben.

Zamm zerlegt2.jpg
Zamm zerlegt.jpg
werkschau.jpg