Wie kann man bequem und dabei bewusst sitzen?

Dieser Fragestellung versuche ich mit dem Entwurf Subset auf den Grund zu gehen.

Das bodennahe Sitzmöbel lädt zum Verweilen, Entspannen und Genießen ein.

Es besteht aus lediglich zwei ineinander gesteckten Formholzschalen, welche durch einen integrierten Clickverschluss miteinander verbunden werden. Die nach hinten geneigte Sitzfläche lässt den Anwender eine komfortable und entspannende Körperhaltung einnehmen. Zwei Ausleger im Rückenbereich übertragen dabei die entstehenden Kräfte gleichmäßig auf den Boden.Einmal gesetzt fühlt man sich in jeder Hinsicht geerdet.

 

Zwischen den beiden Bauteilen unterhalb der Sitzfläche ergibt sich ein großes und gut zugängliches Ablagefach für Bücher und andere Habseligkeiten.

Die nötige Stabilität und Flexibilität ergibt sich aus der zu Anwendung gebrachten Formholztechnologie.

Neun Lagen Buchenfurnier werden übereinander geschichtet und verklebt und bilden ein festes und dennoch elastisches Material aus. Nur so ist es möglich sowohl Eleganz, als auch Stabilität für ein angenehmes Sitzgefühl zu gewährleisten.

Subset ist ein ideales Sitzmöbel für eine bewusste und entspannte Auszeit vom Alltagsstress.